Slide Immobilienfachwirt

   

 

 

Geprüfte(r) Immobilienfachwirt(in) IHK

Als Geprüfter Immobilienfachwirt sind Sie qualifiziert, alle anfallenden Aufgaben und Funktionen im mittleren Management in Immobilienunternehmen, im Bereich immobilienwirtschaftlicher Organisationseinheiten anderer Branchen oder auch in selbstständiger Tätigkeit auszuüben.

Inhaltliche Schwerpunkte

Inhaltliche Schwerpunkte

Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft

  • Die Immobilienbranche im nationalen und europäischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystem
  • Infrastrukturpolitik,
  • Energie- und Umweltpolitik,
  • Wettbewerbs- und Verbraucherschutzpolitik
  • Rahmenbedingungen der Kapitalmärkte
  • Steuern und Abgaben in der Immobilienwirtschaft

 

Unternehmenssteuerung und Kontrolle

  • Organisation, Rechtsformen und betriebswirtschaftliche Funktionen
  • Unternehmensfinanzierung, Investitions-, Liquiditäts- und Rentabilitätsplanung und -rechnung
  • Portfoliomethoden, Budgetierung, Wirtschaftspläne unternehmensbezogene Steuern, Bilanzierung
  • interne Unternehmensrechnung sowie Grundlagen der Jahresabschlussanalyse 
  • Planungs- und Kontrollinstrumente

Personal, Arbeitsorganisation, Qualifizierung

  • Unternehmensleitbilder, Personalstrukturen, Kompetenzprofile
  • Personalbedarfs-, Personaleinsatz- und Personalkostenplanung, Personalauswahl
  • Beendigung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen
  • Zeit- und Selbstmanagement,
  • Mitarbeiterförderung, -entwicklung und -motivation, Planung und Organisation von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Förderung von Lernprozessen, methodische und didaktische Aspekte 

 

Immobilienbewirtschaftung

  • Mietverträge (private/ gewerbliche Kunden) rechtliche Besonderheiten der Wohnungseigentumsverwaltung
  • Organisation und Überwachung von Serviceleistungen
  • Instandhaltung und Modernisierung
  • Forderungsmanagement, Konflikt-, Beschwerde- und Sozialmanagement
  • Optimierung von Bewirtschaftungskosten

 

Bauprojektmanagement

  • Projektmanagementmethoden
  • Stadt- und Raumplanungskonzepte, baurechtliche Vorprüfungen
  • Objektfinanzierung und Förderprogramme,
  • Objektrentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Ausschreibungen, Submissionen,
  • Abnahme und Abrechnung, Überführung von Bauprojekten in die Immobilienbewirtschaftung

 

Marktorientierung, Vertrieb & Maklertätigkeit

  • An- und Verkauf von Immobilien,
    Immobilienbewertung und Marktpreisbildung,
    Kundenakquise und -bindung
    Gestaltung und Erschließung von Marktsegmenten, rechtliche Besonderheiten der Maklertätigkeit

 

 

 

 


Kontakt

Telefon:
0511 655529-10

Fax:
0511 655529-22

E-Mail:
info@konfides.de

 

Öffnungszeiten

montags -freitags
08:00 - 17:00 Uhr

AZAV 9001 ger tc p


Faltblatt im PDF
zum download

IFW